>>Terlan verliert in Riffian mit 0 – 2

Leider genau wenn we darauf ankommt kann Terlan nicht seine gewohnte Leistung abrufen, mit dem wohl schlechtesten Spiel in dieser Saison verliert Terlan in Riffian verdient mit 0 – 2.

ZUM SPIELBERICHT

Elias Erschbamer, unermüdlicher Antreiber im Terlaner Mittelfeld, war heute der beste Terlaner auf dem Platz, leider aber auch der Einzige, welcher Normalform zeigte.

2017-11-19T19:34:07+00:00