18:00

Zusammenfassung

SG Schlern blau – Terlan Rot 1:0 (0:0)*

*Tore: -*

 

Am Montag, 05.10, traten wir stark ersatzgeschwächt die Reise nach Völs zum dritten Auswärtsspiel in Folge an – mit nur sieben von 14 Spielern und ohne gelernten Tormann ging es ins Hochplateau unterhalb des Schlerns. Trotzdem zeigten unsere Jungs eine beherzte und vor allem kämpferische Leistung und hatten auch einige Chancen zur Führung. Lange hielten wir das 0:0, bis zur vorletzten Minute, als wir im Anschluss an einen Eckball den Ball nicht geklärt bekamen. In Person von Niklas Wiedenhofer hatten wir noch die Riesenchance zum Ausgleich, leider aber blieb es bei der denkbar knappen Niederlage. Großes Kompliment an Lorenz Mauroner, der als Mittelfeldspieler im Tor eine herausragende Leistung zeigte.

Spielort

Völs

Ergebnisse

ClubToreSpielausgang
SG Schlern Blau1Sieg
AFC Terlan Rot0Niederlage